“Du meine Liebe”

Song aus mei­nem Album “Tanz mit Dir und Dei­nem Leben” bit­te ankli­cken Die­sen Song habe ich 2007 mei­ner dama­li­gen Frau zu ihrem Geburts­tag geschrie­ben. Ein sehr per­sön­li­cher, gefühl­vol­ler Song, der mei­ne dama­li­gen Gefüh­le für mei­ne Frau auf sehr ehr­li­che Art,…

Song aus meinem Album “Tanz mit Dir und Deinem Leben” bitte anklicken

Die­sen Song habe ich 2007 mei­ner dama­li­gen Frau zu ihrem Geburts­tag geschrie­ben. Ein sehr per­sön­li­cher, gefühl­vol­ler Song, der mei­ne dama­li­gen Gefüh­le für mei­ne Frau auf sehr ehr­li­che Art, wie ich fin­de, zum Aus­druck bringt.
Und es geht in die­sem Song nicht nur um Lie­be, son­dern auch um Auf­bruch, um Aben­teu­er und dar­um, Neu­es zu ent­de­cken. Fer­ne Strän­de, neue Orte, Plät­ze also, die wir vor­her nicht kann­ten.
Die­se Sehn­sucht nach dem Neu­en ist im Grun­de genom­men der Aus­druck des Bedürf­nis­ses nach Wei­ter­ent­wick­lung und per­sön­li­chem Wachs­tum. Ein Bedürf­nis, dass uns Men­schen immer wie­der dazu antreibt, dazu­zu­ler­nen und uns damit auf Ver­än­de­run­gen ein­zu­las­sen.
Ohne die­ses so wert­vol­le Bedürf­nis nach per­sön­li­chem Wachs­tum wäre unser Leben Still­stand. Und alles Leben, das sich für den Still­stand ent­schie­den hat, das also nicht mehr wächst und sich nicht mehr wei­ter­ent­wi­ckelt ist dabei zu ster­ben.
Die­ses ist eine ganz natür­li­che Dyna­mik und Gesetz­mä­ßig­keit von Leben, so wie es ist.

Und hier geht es zum meinem Song “Du meine Liebe” bitte anklicken